____________


Flüssiges Silber---> The current mood of SchwarzeKatse at www.imood.com <--- ________________________ ~*~ dreams are immortal ~*~ _____________________ Photobucket - Video and Image Hosting
  Startseite
  Archiv
  The Best Stuff
  GoodThings
  BadThings
  Interview
  Images
  Mind
  ATTENTION
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   SchwarzesGlück
   BlackCat
   Ingachen
   Kathy
   Sarah
   Merle
   Hexe
   Bibbi

Photobucket - Video and Image Hosting

http://myblog.de/schwarzekatse

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
no way to get away from this depressing allday life?

wenn ich an die letzten tage zurückdenke, fällt mir als erstes die gestrige ladies night im kino mit "der teufel trägt prada" ein... ich mag den film irgendwie, obwohl solche filme standard sind etc... ich mag ihn trotzdem! <3 achja und ich war mit bibbi da ^^ das sollte man vielleicht erwähnen... weil wir montag eis essen waren und dann gleich die kinokarten geholt haben, jaja ich weiß, zwei tage in einer woche mit bibbi treffen ist auffällig, woran das wohl liegt? +frechgrins+ +zungerausstreck+
achja und am dienstag hab ich mit kathy brownies gebacken, was trotz verpeiltheit gut gelungen ist... +ess+ mmmmhh leckaaa! +krümel+
und sonst gibt es wie immer nichts zu berichten, außer wenn jemand ein paar beispiele der negativen dinge wissen möchte... da wäre nämlich z.b., dass ich mir letzten donnerstag den zeh unter der tür eingeklemmt hab, weswegen er verstaucht ist und unterm nagal alles kaputt. das ist auch der grund weshalb ich im moment nur mit doc martens rum"laufe"... voll ätzend!
achja und dann habe ich noch am langen we bio en masse gelernt (5 themen --> lehrerin startet total durch --> uniniveau) und letztendlich kam ein kleiner teil von einem thema dran und wir habens alle verkackt... ^^
außerdem... erwähne nicht das wort "kursfahrt" in meiner gegenwart... +heulz+ +axtholundbedrohlichschwing+ -.-

also fazit: mich kotz das alles weiterhin an und wenn sich nicht endlich was tut, dann... +gedankenimkopffortführ+


letzte instanz - ohne dich
kataklysm - crippled and broken
5.10.06 10:40


hm...

nun sind also endlich ferien! +aufssofafallenlassundfernsehereinschallt+ +gg+ also zumindest hab ich sie absolut nötig, in den letzten tagen ging irgendwie gaaarnix mehr.
am freitag war gitarre ein einziges wachkoma ^^ aber später am abend wars dann eigentlich ganz gut und ich hab festgestellt, dass es doch noch liebe menschen auf diesem planeten gibt (gaaanz dicker gruß an inga und ihren mann +zwinker+).
joa und gestern war ich dann bei "umsonst und drinnen" mit pete und bibbi, weil wir malwieder for safety reasons sehen wollten =) also ich fands eigentlich gut und die art des publikums hat mich überrascht, weil irgendwie hauptsächlich metaller da waren oO achja und spieltrieb haben einen neuen sänger +staun+ der ist um welten besser! gratulation, ihr habt die "krankheit" überstanden =P
malsehn was noch so los ist, also falls jemand was macht, bitte bitte melden.
brittaaa geh mit mir (und merle) zu asp +unglaublichliebguck&blinzel+

-----------------~*~-----------------
ich weiß nicht wie es weitergeht
wohin es geht warum es geht
doch geht es leider
wo ich steh wohin ich seh
bist einfach du und es geht leider weiter
immer weiter ohne dich

-----------------~*~-----------------


PS: ich hab ein ziemlich gut zu mir passendes buch gefunden... >>Hong Ying - Die chinesiche Geliebte<<...

zitatbsp: "Das Strahlen ihrer Augen hatte sich verloren, und ihr Atem wurde immer flacher. Mit einemmal verstand er, dass einzig die Liebe Lins Körper und Seele am Leben erhielt."


PPS: neue rubrik für konzerte (!attention!);
wenn ihr dazu irgendwann was sagen wollt, einfach
einen kommentar schreiben =)

PPPS: kann mir ma jemand verraten, warum bei sg (single-page^^) alle aus meiner liste in ihrem profil stehen haben: "Ich bin: Vergeben" ?! oO
15.10.06 11:59


Sound of a tear falling down...

...In the desperate hour of loneliness


nun ja der "wie-immer"-abend war diesmal eigentlich nicht schlecht, allerdings gabs da einige musikalische-probleme +grr+ und die zeit in der die weizengläser geleert worden, war bedenklich +nenverschmitztenmundhinterdenfingernzieh+
ansonsten ist nicht wirklich was los, weil ich es leid bin immer bei allen betteln zu müssen. gut, habt ihr halt keinen bock was mit mir zu machen, ändern lässt es sich wohl nicht...
so sitze ich montag- bis donnerstagabend in der fahrschule rum oO (plödautos) und lerne das fernsehprogramm auswendig.
joa und montag soll es so wies aussieht nach hamburg gehen +freu+ marktstraße erkunden und soo... hoffentlich regnet es nicht den ganzen tag (siehe vorhersage ^^) und hoffentlich finde ich stiefel... =( +enttäuschtdieinmeinemzimmeranschau+
achja und am freitag bin ich voraussichtlich beim schandmaul- und letzte-intanz-konzert =) gästeliste plus backstage-party, dankööö :-* +hoff,dassnichtenttäuschtseinwerd+
21.10.06 22:32


jetzt sind sie schonwieder vorbei... -.-

die ferien... ab morgen geht die quälerei wieder los und jetzt auch noch die zeit, wo man morgens im dunkeln los geht und abends im dunkeln zurückkommt +grml+ :/
naja kann man wohl nichts gegen machen...

mal überlegen was ich so gemacht hab... +thinkin+
genau in hamburg war ich =) am montag... als wir ankamen waren wir (meine family, bibbi und ich) erstmal leckaaa essen +schleck+ und dann sind bibbi und ich richtung marktstraße "gerollt"... wo wir nach einiger zeit bissl fertig ankamen ^^ und sofort die ersten geschäfte gestürmt haben... und? es ist verdammt teuer gewesen... war ja klar! letztendlich hab ich dann andere 20-loch stiefel gefunden, aber die waren zu teuer und eine tolle jacke... ja sie war ebenfalls zu teuer ^^ immerhin hat bibbi eine tasche und ein t-shirt gekauft und ich später in der innenstadt noch eine "evil kitty"-jacke =) und dann gings auch schonwieder mit schmerzenden füßen nach hause.
und am dienstag war ich mit katrin und kathy nach der fahrschule pfannkuchen essen =) waren lecker!! vorallem der 4-käse-pfannkuchen +schwärm+ allerdings werden wir das ganze wohl nicht wiederholen, weils normal wirklich viel zu teuer ist.
die nächsten beiden tage, hab ich eigentlich nicht großartig was gemacht außer mathe lernen und so -.-
aber freitag wars dann endlich soweit +freu+ um fünf gings zur wohnung von brittas freund (benny) und wir machten uns auf den weg ins capitol in hannover um letzte instanz und schandmaul zu sehen =) nachdem wir endlich die elendig lange schlange, nietengürtelkontrolle (durfte ihn behalten +höhö+) und gästelistenprobs überstanden hatten, stellen wir fest, dass es total voll war :/ letztendlich konnten wir auch kaum was sehen und dadurch dass wir oben waren, war die luft noch schlechter als unten. letzte instanz waren toll, vorallem die neuen lieder =) und schandmaul eigentlich auch, aber wir konnten leider nicht so viel sehen. hinterher liefen wir noch ein bisschen unten rum und sind dann irgendwann mit ducky (gitarre bei schandmaul) mit in den backstagebereich gegangen, wo mir dann auch noch stefan (drums) vorgestellt wurde. wir unterhielten uns ein bisschen und dann gingen die beiden zu dem rest der band. wir standen/saßen dann da noch ein bisschen mit rum und hörten den gesprächen zu und als wir uns verabschiedeten wurde britta gleich wieder zum nächsten konzert eingeladen (weto am 17.11.) und ich solle doch auch mitkommen, das wäre schön. ich stand da dann son bissl sprachlos ^^ und dann machten wir uns auch schonwieder frierend auf den weg zurück zum auto (und zum stau...). samstag am späten mittag haben britta und ich uns dann auch endlich bequemt uns aus dem bett und in richtung stadt bzw. zur haltestelle zu bewegen. war (seit langem?) mal wieder ein schönes erlebnis, vorallem das viele quatschen =)
gegen abend hab ich mich dann noch mit hexe und egi im AT getroffen, einen ganz netten abend verbracht und endlich malwieder engelchen gesehen +knuddlz+
naja und morgen gehts dann wieder los =( +seufz+
29.10.06 18:19





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung